Mittwoch, 21. Oktober 2015

Was der circulus minoris germanicus erarbeitet hat...

stellen wir im nächsten Beitrag vor, gefunden haben wir die Relatio bei rorate caeli. das alle Arbeitsergebnisse unter dem Titel: "Der gefährlichste Teil - der Report der Sprachgruppen zum dritten Teil des Instrumentum Laboris" veröffentlicht hat,  klicken
Weichen und zartbesaiteten Gemütern empfehlen wir, Taschentücher bereit zu legen -angesichts der Tränen, die ob der vom circulus minoris germanicus aufgelisteten Unbarmherzigkeiten gegenüber den armen Gläubigen, (starrsinniges Festhalten an der Doktrin & Tradition durch die bisherige Kirche und Gemeinheiten einzelner Synodenteilnehmer, die sich den Wünschen der Kasper-Gruppe verweigert und diese sogar kritisiert haben) sicher fließen werden. Kardinal Schönborn will und soll sich- wie Kardinal Marx heute bei der Pressekonferenz bekannt gab,  Kardinal Pell- als ausgemachten Bösewicht - noch einmal vornehmen und im Sinne des deutschen Sonderweges zu Umkehr und Ordnung (oder Unterordnung?) rufen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen