Freitag, 29. Januar 2016

Web-Pionier Benedikt XVI

Marco Mancini schreibt bei acistampa über den Papst Benedikt XVI als den eigentlichen Web-Pionier im Vatican. Hier geht´s zum Original:  klicken


                          "PAPST BENEDIKT XVI  WEB-PIONIER"
Papst Benedikt XVI Pionier des Web.  Es war in der Tat der Papa Emeritus, der den Twitter-account @Pontifex im Dezember 2012 auf den Weg schickte. Und seither ist das Twitter-Profil  des Römischen Pontifex immer mehr angewachsen.

Und das Web- die großes Welt des Internets- hat den Papa Emeritus nicht vergessen.  Das beweist der wirkliche und besondere Boom der Kontakte auf dem Facebook-Profil., das die Fondazione Vaticana Joseph Ratzinger-Benedetto XVI dem emeritierten Papst gewidmet hat.

Seit dem 14. Januar online gab es in nur zwei Wochen schon rund 9500 Einträge: das beweist- zum zigsten mal, falls es nötig war- daß die Katholische Welt -und nicht nur die- an Papst Benedikt und seine Lehren denkt.

Außer im Facebook-Profil der Fondazione Ratzinger kann man viele  nichtoffzielle Gruppen und Internetseiten finden, die Benedikt XVI gewidmet sind, Es handelt sich um eine "Virtuelle Gemeinschaft", die jeden Tag ihre Beiträge, Besucherfotos, Videos, Youtube-Filme, Links, Schriften und Zitate des Papa Emeritus präsentieren.

Es fehlt auch nicht an Gebetsgruppen: "Im Gebet sind wir uns immer nahe" sagte Papst Benedikt am Ende seines letzten Angelus, am 24. 2. 2013.
"Ich werde den Weg der Kirche in Gebet und Reflektion begleiten" setzte Papa Ratzinger bei der letzten Generalaudienz des Pontifikates auf den Petersplatz seiner Ansprache hinzu-"mit jener Hingabe an den Herrn und seine Braut-die ich bis heute jeden Tag zu leben versucht habe und die ich immer leben möchte. Ich bitte Euch meiner vor Gott zu gedenken."

Und dann hat sich der Papa emeritus im dauernden und stillen Gebet gesammelt: für seinen Nachfolger, für die Gläubigen, für die ganze Welt, für die Kirche. Und die Kirche und das ganze Volk Gottes haben sich- auch mit Hilfe der neune Kommunikationsmittel, die die Technik zu Verfügung stellt,-in ständigen Kontakt im Gebet mit Benedetto verbunden.

Quelle: acistampa, Marco Mancini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen