Mittwoch, 2. März 2016

So geht Beichten

Das Erzbistum München-Freising ist in diesem Jahr besonders engagiert, die Menschen zur Beichte hinzuführen.
Schon in seinem Fastenhirtenbrief hat uns Kardinal Marx dazu motiviert, das Sakrament der Beichte intensiver zu nutzen.
Damit der Hirtenbrief nicht zum einen Ohr rein und zum anderen wieder hinausgeht, aber auch um den Wunsch nach dem Empfang des Bußsakraments zu stärken,
begleitet das Münchner Kirchenfernsehen die diesjährige Fastenzeit mit Videos zur Beichte.
Schön und motivierend, z.B. das hier:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen