Mittwoch, 13. Juli 2016

13. Juli 1917: Die Hölle existiert!

erschien die Gottesmutter den 3 Hirtenkindern in der Cova da Iria zum 3. Mal. 

Einmal mehr forderte die Gottesmutter die Menschheit zur Umkehr auf, um alle Kriege in der Welt zu beenden.
Auf der Seite des "Fatima-Weltapostolates" sind die Geschehnisse dieses Tages ausführlich und drastisch beschrieben.

Einmal mehr erinnere ich mich daran, wie wir letztes Jahr am 13. September während der Messe eindringlich gebeten wurden, den Rosenkranz täglich zu beten, wenn wir die Welt vor weiteren Kriegen bewahren wollen! 

Es ist also das wichtigste, das wir in diesen Tagen tun können - und wenn viele mitbeten, umso besser. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen