Freitag, 16. Dezember 2016

Fundstück: Besuch beim Papa emeritus

Die gesamte Redaktion von AciStampa hat am 15. Dezember Papst Benedikt XVI besucht, um ihm Weihnachtsgrüße zu überbringen und als Geschenk einen Sammelband mit ihm gewidmeten Artikeln aus ihren Federn. Aci-Stampa berichtet.
Hier geht´s zum Original:    klicken

     "BENEDIKT XVI: MADRE ANGELICA WAR EINE GROSSE FRAU"

"Madre Angelica war eine große Frau, sehr mutig". So hat Papst emeritus Benedikt XVI die Redaktion von AciStampa begrüßt, die die Ehre hatte, ihn zu treffen. um ihm Weihnachtsgrüße zu überbringen.
Am Nachmittag des 15. Dezembers -nach dem Rosenkranzgebet an der Lourdes-Grotte in den Vaticanischen Gärten, haben die Direktorin Angela Ambrogetti und ihr Ehemann, Andrea Gagliarducci, Marco Mancini und Veronica Giacometti über die Arbeit der gesamten EWTN-Aci-Gruppe mit einer besonderen Hommage gesprochen:  über die Benedikt XVI gewidmeten Artikel bis zum Beginn von ACI-Stampa Anfang März 2015. Der Papa emeritus hat mit Interesse den kleinen Band mit den gesammelten Texten durchgeblättert.
Begleitet wurde Benedikt XVI von Erzbischof Georg Gänswein. In einem kurzen persönlichen Gespräch mit jedem hat sich der Papa emeritus für die Arbeit eines jeden interessiert -und vor dem üblichen "rituellen" Foto die Journalisten und ihre Familien gesegnet.
                 

Quelle: aciLaStampa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen