Freitag, 10. Februar 2017

breaking: "Er hat geantwortet" schreibt (leider nur) ein Fake-Osservatore....

Nach dem Pasquill von voriger Woche ist jetzt eine Parodie des Osservatore Romano erschienen.
Auch das eine bisher nicht übliche Sache, wobei die Entourage des Bischofsvon Rom immer noch damit beschäftigt ist, eine einheitliche Meinung zur Bedeutung der Plakataktion und übereinstimmende Berichte über die Reaktion des Papstes zu finden, die bisher noch von Wutanfall bis zu "hat gelacht" reicht.
Dieser falsche (?) Osservatore macht mit der schönen, auf die dubia bezogenen Schlagzeile auf:
               
                                          "Er hat geantwortet!"           

Weitere Artikel tragen folgende Titel:
"Nach diesen Antworten macht 2+2 =5" , "Cherchez la femme"
"Kardinal Pio Vito Pinto ist verschwunden"
"....Kardinal Kasper: "Ich bin auf die Knie gefallen"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen