Mittwoch, 28. Juni 2017

Papst Benedikt - Es geht ihm gut, das sagt er selbst.

Es war wirklich ein Grund zum Freuen, als letzte Woche die ersten tweets rumgingen mit einer kurzen Inhaltsangabe über das Interview, das Papst Benedikt dem Focus gegeben hat.

"Es geht ihm gut" und "dass er manchmal Heimweh nach Bayern hat"... Es war ein Grund für mich, gegen alle meine Vorsätze zu handeln und den Focus zu kaufen... und es war eine Freude zu lesen, dass er wirklich gut beeinander ist..

Glücklicherweise hat Focus das Interview inzwischen Online gestellt. Und es ist sicher für viele eine Freude, es zu lesen und die Dinge aus seinem eigenen Mund zu erfahren:

Auf ein Wort mit Benedetto 

Und die letzte Frage des Interviews sehe ich genauso und ich denke, viele andere auch:

„Die Kirche, wir alle müssen dankbar sein, dass wir Sie als Papst haben durften.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen