Dienstag, 18. Juli 2017

Kardinal Duka würdigt Kardinal Meisner....


Kardinal Duka würdigt Kardinal Meisner
hier geht´s zum Original: klicken

"Er war für mich ein Ratgeber": Kardinal Duka über sein Verhältnis zu Kardinal Meisner"


"Wir haben Abschied genommen von einem echten Kölner Erzbischof", sagte Kardinal Duka, und zwar im Sinne der mittelalterlichen Sitte, Köln als Roma Cisalpina zu bezeichnen: Ein Rom diesseits der Alpen. Denn Kardinal Meisner sei "ein Unterstützer und geistlicher Führer der Kirche in vielen kommunistischen Ländern" Osteuropas gewesen. " (....)


Auch der Domdechant des Kölner Domes äußert sich nach der Totenmesse für Kardinal Meisner über seine Erinnerungen
 
      

Quelle: CNA, ewtn



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen