Freitag, 17. Mai 2019

Passend zum Thema

anläßlich der Vorstellung des neuen, von Professor Elio Guerriero herausgebenen Buches des Papa emeritus "Juden und Christen"  an der Lateran-Universität.

"Gänswein: Benedikt XVI erklärt. daß Juden und Christen eine gemeinsame unersetzliche Aufgabe haben..."
und

"Die Anmut und Finesse von Benedikt XVI zeigt sich ... In einer Welt, die den Sinn für Freundlichkeit verloren hat, ist die bloße Anwesenheit dieses sanften und feinen Mannes ein Zeichen des Widerspruchs ..." (Andrea Mondi, Osservatore Romano)


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.