Donnerstag, 2. April 2020

Fundstück

Erzbischof Georg Gänswein gibt Auskunft, wie es dem Papa emeritus in Zeiten von corona geht. DPA und Domradio.de berichtet. Hier geht´s zum Original:  klicken

Unter dem Titel:

"ES GEHT IHM GUT"

beginnt der Beitrag so:  ZITAT

"Der emeritierte Papst Benedikt empfängt wegen der Corona-Pandemie keine Besuche im Vatikan. "Gottlob geht es uns allen im Monastero Mater Ecclesiae gut, allen voran dem emeritierten Papst Benedikt", so Kurienerzbischof Gänswein.
"Wir leben wie in einer strengen Klausur", erklärte Georg Gänswein der Deutschen Presse-Agentur. "Besuche gibt es keine, und wir machen auch keine. Das lassen, wie alle wissen, die entsprechenden Auflagen, an die wir uns natürlich halten, nicht zu." (...)

Quelle: DPA, domradio.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.