Mittwoch, 13. Mai 2020

Heute vor 39 Jahren...

A.C. Wimmer erinnert bei CNA an das Attentat, das am 13. Mai 1981 auf dem Petersplatz auf den Hl. Johannes Paul II verübt wurde- übrigens zur Stunde der Marienerscheinung in Fatima. Hier geht´s zum Original:  klicken

Unter dem Titel:

"HEUTE VOR 39 JAHREN: DAS ATTENTAT AUF PAPST JOHANNES PAUL II"

beginnt der Artikel so:

"Heute vor 39 Jahren fielen die Schüsse, die Papst Johannes Paul II. töten sollten: Es ist 17 Minuten nach 17 Uhr am 13. Mai 1981. Als das offene Papamobil am Fatima-Gedenktag über den Petersplatz zur Generalaudienz rollt, eröffnet ein türkischer Extremist das Feuer aus einer Pistole. 
Eine der Kugeln, die Mehmet Ali Ağca abgibt, dringt in den Unterleib des Papstes. Eine weitere verletzt ihn leicht an Hand und Schulter. Johannes Paul II. wird sofort in die Gemelli-Klinik gebracht, wo ihn die Ärzte in einer fünfstündigen Operation das Leben retten."   (....)
Quelle: A.C. Wimmer, CNA

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.