Montag, 30. Januar 2012

Hase und Igel oder der Winter kommt!

Seit Wochen tönen die Mainstream-Medien durch den Blätterwald und wollen uns erklären, dass es wohl dieses Jahr überhaupt nichts mehr wird mit dem Winter. Schließlich ist es ja schon Ende Januar und wir in Europa durften uns über einen bisher eher milden Winterverlauf freuen.
Und gerade nachdem die Klimapropheten beschlossen hatten, dass es dieses Jahr keinen Winter mehr geben wird schleicht sich aus Sibirien ein knackig kaltes Winterhoch heran.

Man könnte fast den Eindruck gewinnen, Petrus, der ja in Sachen Wetter das letzte Wort hat, macht sich einen Spaß daraus, den Klimahysterikern und den Schreiberlingen der deutschen MSM bei passender Gelegenheit immer mal wieder zu zeigen, wer wirklich das letzte Wort hat.

Ein weiteres schönes Beispiel das zeigt, dass die Heidenhasen vergeblich rennen und hetzen. Immer, wenn sie glauben, am Ziel zu sein ruft der Igel: "Ich bin schon da".


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.