Sonntag, 27. Mai 2012

Vor 35 Jahren

Am 28.5.1977 wurde Joseph Ratzinger im Münchner Liebfrauendom zum Erzbischof  von München und Freising geweiht. Damals begann der Weg, ein steter Aufstieg, der ihn auf den Stuhl Petri führen sollte.
Zur Feier dieses Tages können wir auch das schöne
Bild von seinem Geburtstag nochmal wiederholen.
Papst Benedikt hat heute anlässlich des Pfingst-Pontifikal-
amtes besonders viel Kraft aus seiner alten Heimat bekommen:
Schon zum Eingang beteten wir für ihn, dann natürlich in
den Fürbitten und auch vor dem Regina Caeli.
Wir Münchner sind in jedem Gebet bei ihm und hoffen,
dass der Herr alle diese Gebete erhört und ihm in diesen
Tagen besonders viel Kraft und Beistand gibt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.