Dienstag, 21. August 2012

Die Kreuzzüge ...

... waren eine harte Prüfung für die eheliche Treue.


Davon handelt unser heutiges Märchen "Das weiße Hemd". Es spielt in Kärnten. Und weil der Ort der Handlung so genau festgelegt wurde, kann man davon ausgehen, dass ein Körnchen Wahrheit drinsteckt.
Diese Männer aber auch! Das hat er nun davon!

Link zum BR
Bild public domain über Wikimedia commons

2 Kommentare:

  1. Früher hat man den Kindern solche Märchen erzählt, damit sie erwachsen werden und was für's Leben lernen.
    Grimms Märchen sind erst viel später weichgeklopft und "kindgerecht" umgeschrieben worden.

    Heute lernen die Kinder durch Daily Soaps etc, da brauchen sie keine Märchen mehr ....

    AntwortenLöschen

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.