Mittwoch, 23. Januar 2013

Facts aus Köln

Sendezeit.de hat ein Video verlinkt, in dem u.a. der Leiter der beiden Kölner Krankenhäuser interviewt wird, die gerade so durch die Empörungsmaschinerie der deutschen Medien gezogen wurden.
Empfehlenswert ist es auf jeden Fall, denn es gibt einige neue Erkenntnisse und zeigt mal wieder, dass es den Vertretern der Medien nicht darum geht, Wahrheiten zu berichten, sondern, dass sie sich in erster Linie dazu berufen fühlen, die Wahrheit nach ihrem Gusto zuzubereiten, und sie dann ihrer Leserschaft zu servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.