Dienstag, 10. September 2013

In dieser Sprache hat Jesus zu seinen Jüngern und dem Volk gesprochen

Man kann es sich gar nicht vorstellen, kennen wir doch seine Lehren nur in Deutsch (oder Latein, italienisch, englisch usw.



Dieser Film aus dem syrischen Maaloula wurde produziert, als die Christen dort noch in Frieden leben konnten. Auch wenn dort jetzt überwiegend arabisch gesprochen wird, kann man doch noch den einen oder anderen Aramäisch sprechen hören.

Seit Samstag abend ist die Stadt von islamistischen "Rebellen" erobert, die auch schon mit ihrem üblichen Zerstörungsprogramm begonnen haben.

So wie im Film wird es dort wahrscheinlich nie wieder aussehen ... Aber beten wir trotzdem für die Christen in Maaloula, besonders für die Nonnen und die Waisenkinder im Kloster der heiligen Thekla.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.