Donnerstag, 19. Februar 2015

Gebet für Benedikt mit Benedikt am 28. Februar 2015

Die italienische Gruppe Il Vigna del Signore hat zum zweiten Jahrestag von Benedikts  Rücktritt einen Gebetstag ausgerufen. Weitere Informationen gibt es hier auf der Facebook-Seite von Il Vigna del Signore.
Zur Vorbereitung zu diesem Gebetstag startet morgen eine Novene für Benedetto.
Die Texte dazu kann man sich ebenfalls über diese Website downloaden.

Der Einfachheit halber stellen wir die Novene zum Mitbeten täglich auf unseren Blog.

Novene für Benedikt:


ERSTER TAG
19 Februar


HEILIGER ROSENKRANZ - Leuchtenden Mysterien

Aus der Predigt zum Fest von Maria der Heiligen Mutter Gottes (1 Januar 2006)
"Was Maria betrifft, bewahrte Sie sorgfältig all diese Dinge auf, sie in Ihrem Herzen meditierend"(Lc2,19).Der erste Tag im Jahr ist unter das Zeichen einer Frau gesetzt, Maria. Der erste Evangelist Lukas beschreibt Sie als Jungfrau, still, immer auf das ewige Wort hörend, das im Wort Gottes lebt. Maria trägt die Wörter die von Gott kommen in Ihrem Herzen, und sie zusammen setzend wie ein Mosaik, lernt Sie sie zu verstehen. In Ihrer Schule wollen auch wir lernen aufmerksame Jünger zu werden und uns dem Herrn fügen. Mit Ihrer mütterlichen Hilfe, möchten wir uns ohne Ruhepause an "der
Baustelle" des Friedens engagieren, Christus folgend, dem König des Friedens. Dem Beispiel der Heiligen Jungfrau folgend , wollen wir uns immer führen lassen und nur durch Jesus Christus, der derselbe gestern, heute und für immer und ewig ist (cf.He 13.8)

Gebet
Maria, Mutter der Kirche und Jungfrau des Schweigens helfe und beschütze unseren Emeritierten Papst Benedikt. Er, Der mit Demut, und vor der Welt versteckt,
den Willen eines Sohnes tut,
gib Ihm Kraft und Stärke

ein sichtbares Zeichen von der Liebe des Vaters zu sein. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.