Dienstag, 14. Juli 2015

Ja! Richtige Männer braucht die Kirche!

Keine Frauenquote in Bad Kohlgrub - Danke Jungs!

Mein heutiger Dank geht nach Wurmansau - eine Gemeinde im Pfarrverband Bad Kohlgrub. Da haben die Jungs echt mal bewiesen, dass sie Männer sind.
Das kann man vom dortigen Pfarrer nicht behaupten und vom Pfarrgemeinderat sowieso nicht.
Was war passiert? Das was in vielen Gemeinden schon "normal" ist, sollte auch in Wurmansau Alltag werden: Ministrantinnen ... Und der Pfarrer hätte es ja so gewollt und die Pfarrgemeinderäte auch.
Aber - man staune: Offensichtlich waren die Ministranten noch nicht richtig "umerzogen". Sie entschieden nämlich: Keine Mädchen in ihrer Ministrantengemeinschaft. Oder besser: Die oder wir!
Wunderbar! Und wir können nichts tun, als uns mitzufreuen, ob dieser Mannhaftigkeit. Passiert ja sowieso eher selten. Merkur Online hat die ganze Story. Und wir freuen uns einfach.

Ich muss dazu sagen - auch in München gibt es einige Kirchen, wo Frauen im Altarraum eher selten sind. Und ich bete dafür, dass das auch so bleibt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.