Freitag, 2. Oktober 2015

Zum Ende eines gebetsreichen Tages.

Wir feiern heute den Tag des Schutzengels, aber auch den Herz-Jesu-Freitag ...
Außerdem hat gestern der Rosenkranz-Monat angefangen ... Viel Zeit und Gelegenheit zu beten und Gott um seinen Beistand zu bitten - das ist in diesen Zeiten das beste, was man tun kann.

Zu wissen, dass Gott mit seinem Beistand und seinen Engeln an unserer Seite ist, macht nicht nur Mut, sondern auch gute Laune.

Der wohl beliebteste Tauftext "... denn er hat seinen Engeln befohlen", musikalisch aufbereitet von Felix Mendelssohn-Bartholdy ist deshalb einfach nur zum Freuen.



Ja, es gab auch mal solche Zeiten im Vatikan. Hoffen und beten wir, dass sie bald wieder kommen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.