Samstag, 27. August 2016

Heutiger Psalm

der Psalm von heute ist ungewohnt,
er ist sehr kurz, scheint sehr einfach und
ist doch schwer, man soll sich nicht um den ganzen Krempel kümmern,
den man eh nicht versteht, sondern werden wie ein kleines Kind
auf dem Arm seiner  Mutter,
Der Psalm lautet:
Herr, mein Herz ist nicht stolz, /
nicht hochmütig blicken meine Augen. Ich gehe nicht um mit Dingen, / die mir zu wunderbar und zu hoch sind.
Ich ließ meine Seele ruhig werden und still; /
wie ein kleines Kind bei der Mutter ist meine Seele still in mir.
Israel, harre auf den Herrn /
von nun an bis in Ewigkeit!

 Damit ist der Psalm auf der gleichen Linie wie die Empfehlung Jesu, die da lautet
"wenn ihr nicht werdet, wie die Kinder. werdet ihr nicht ins Himmelreich gelangen!"

Das bedeutet nicht dass man kindisch werden soll, oder dergleichen, es bedeutet nur,
dass man einfach auf den HERRN vertrauen soll und das auch genügt.

Wie gesagt, total einfach und eigentlich sehr schwer.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.