Donnerstag, 27. Oktober 2016

Amoral Lay-Teaching

Unser Fundstück zum Tage.


Es ist einfach zu schön, zu beobachten, wie die englischsprachigen Blogger ihren Humor einsetzen, um über das Vorpreschen der Deutschen Kardinäle in Sachen WVGHSF zu berichten.
Bruver Eccles hat es schon länger aufgegeben, sich über diese Herren zu ärgern. Deshalb hat er keine Kosten und Mühen gescheut, den "Präfekten der Kongregation für die Einführung neuer Häresien", den Deutschen Kardinal Walter Kasper für ein Interview aufzusuchen. Das Ergebnis findet sich auf seinem Blog:   "An Interview mit Cardinal Kasper".
Ein pures Lesevergnügen mit vielen Wortspielen, die man im Deutschen gar nicht so wiedergeben könnte.
Deshalb mein Fundstück des Tages:

LESEN!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.