Sonntag, 11. Februar 2018

Noch ein Fundstück zum 11.2.2013

gefunden bei KNA /domradio.de : ein Interview mit Pater Federico Lombardi zum Rücktritt von Papst Benedikt XVI, dessen lanjähriger Pressesprecher er war.
Hier geht´s zum Fundstück:  klicken
Es beginnt so:

"KNA: Pater Lombardi, was haben Sie gefühlt, als am 11. Februar 2013 die Rücktrittsankündigung von Papst Benedikt XVI. kam?
Lombardi: Ich habe gedacht, dass Benedikt XVI. ein großer Mann und ein großer Papst war, vor allem ein wahrer Gottesmann. Dass seine Vision des Glaubens und seine Einstellung zum Dienst für die Kirche absolut aufrichtig waren und ihm das den nötigen Mut für solch einen bedeutenden Schritt gegeben hat. Ganz sicher hat er darüber lange im Gebet nachgesonnen."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen