Freitag, 30. November 2012

Der Hl. Apostel Andreas

Heute feiert die Kirche das Fest des Hl. Apostels Andreas.
Am 14.Juni 2006 bei der GA sagte der Hl. Vater über ihn, den ersten von Jesus Christus berufenen Jünger :
Andreas- Träger eines griechischen Namens- brachte nicht nur zu irdischen Lebzeiten Christi die Wünsche einiger Griechen, Jesus sehen zu wollen vor den Herrn, sondern predigte nach der Auferstehung und der Aussendung des Hl. Geistes vor allem den Griechen das Evangelium- bis zu seinem Märtyrertod am Kreuz.
Die Griechisch-Orthodoxe Kirche betrachtet den Hl. Andreas als ihren Gründungsapostel.
Im brüderliche Verhältnis von Andreas und Simon Petrus spiegelt sich auch das Verhältnis der schwesterlichen Römisch Katholischen und der Orthodoxen Kirche.

                       


Der Hl.Andreas wurde am 30. November im Jahre 60 (?) in Patras auf Anordnung des römischen Statthalters Neros Aegeas gekreuzigt. Er, der bis zu seiner Begegnung mit Jesus ein Jünger Johannes des Täufers gewesen war, wird von der Griechisch Orthodoxen Kirche als erster in die Reihe ihrer Bischöfe und Patriarchen gestellt


                                                    Heiliger Andreas bitte für uns!

                                     Mosaik: Andreas als Fischer, vor 526, in der Kirche San Apollinare Nuovo in Ravenna

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.