Mittwoch, 21. Oktober 2015

Was der circulus minoris germanicus erarbeitet hat...

stellen wir im nächsten Beitrag vor, gefunden haben wir die Relatio bei rorate caeli. das alle Arbeitsergebnisse unter dem Titel: "Der gefährlichste Teil - der Report der Sprachgruppen zum dritten Teil des Instrumentum Laboris" veröffentlicht hat,  klicken
Weichen und zartbesaiteten Gemütern empfehlen wir, Taschentücher bereit zu legen -angesichts der Tränen, die ob der vom circulus minoris germanicus aufgelisteten Unbarmherzigkeiten gegenüber den armen Gläubigen, (starrsinniges Festhalten an der Doktrin & Tradition durch die bisherige Kirche und Gemeinheiten einzelner Synodenteilnehmer, die sich den Wünschen der Kasper-Gruppe verweigert und diese sogar kritisiert haben) sicher fließen werden. Kardinal Schönborn will und soll sich- wie Kardinal Marx heute bei der Pressekonferenz bekannt gab,  Kardinal Pell- als ausgemachten Bösewicht - noch einmal vornehmen und im Sinne des deutschen Sonderweges zu Umkehr und Ordnung (oder Unterordnung?) rufen

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.