Freitag, 15. November 2013

Sonntag in Limburg. Büßergewand oder Cappa Magna?



Der für Sonntag angesetzte Limburger Protz-und Bittgang ist online.  Klicken

Noch herrscht keine völlige Einigkeit, ob man mit kahlrasiertem Schädel und Asche auf demselben, in härenem Büßerhemd und gern barfuß (was natürlich keinen  hohen Protzfaktor hat) oder eher in einer Cappa Magna mitgehen sollte.
Auf alle Fälle dürfen wir gespannt sein, ob und in welchem Outfit die militanten Armutsapostel aus dem Limburger Ordinariat und dem Frankfurter Domkapitel  und ob wenigstens Daniel Deckers als Rädelsführer des Trios Infernal, der es im Eigenlob mitttlerweile zu großer Meisterschaft gebracht hat, wie er zuletzt bei der Nachtretepodiumsdiskussion in Frankfurt eindrucksvoll bewies, selbstgeißelnd und selbstanklagend , bußfertig am Bußgang teilnehmen.

                              

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.