Samstag, 14. September 2019

Fundstück

Peter Winnemöller trifft es in seinem blog katholon.de auf den Punkt- die ersten Reaktionen auf die Bedenken bzgl des "synodalen Weges " aus Rom -lassen es befürchten: die nächste Kirchenspaltung wird wieder von Deutschland ausgehen.
Hier geht´s zum Original:     klicken

Unter dem Titel:
                      "BEDENKEN AUS ROM" 
beginnt sein Beitrag mit einer lateinischen Inschrift- Zitat

CATHOLICUS NON EST QUI A ROMANA ECCLESIA IN FIDEI DOCTRINA DISCORDAT

Es ärgert alle, die an diesen „synodalen Weg“ glauben.
Der Papst hat inhaltliche, systematische und rechtliche Bauchschmerzen.
Die Bischofskongregation runzelt die Stirn, der Rat für die Auslegung der Gesetzestexte meldet sich zu Wort.
(...)

Quelle: P. Winnemöller, katholon.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.