Mittwoch, 21. August 2019

Fundstück

Die Tagespost berichtet daß die Wiederaufnahme der Restaurationsarbeiten an der Kathedrale von Notre Dame de Paris nach der Unterbrechung wegen zu hoher Bleikonzentrationen wieder aufgenommen worden sind.

Hier geht´s zum Original:  klicken

Unter dem Titel :
"Notre-Dame: Renovierungsarbeiten wieder begonnen"
beginnt der Artikel so:

"Die Renovierungsarbeiten an der Pariser Kathedrale Notre-Dame werden seit gestern fortgesetzt. Aufgrund der gefährlich hohen Bleikonzentration müssen die Arbeiter, Handwerker, Architekten und Wissenschaftler jedoch strenge Schutzvorschriften befolgen. Bereits zuvor waren Handschuhe, Helm und Maske Pflicht. Nun sind auch Unterkleidung und Socken vorgeschrieben, die nach einmaligem Tragen weggeworfen werden." (...)

Quelle: Die Tagespost 

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Posten eines Kommentars erteilen Sie die nach der DSGVO nötige Zustimmung, dass dieser, im Falle seiner Freischaltung, auf Dauer gespeichert und lesbar bleibt. Von der »Blogger« Software vorgegeben ist, dass Ihre E-Mail-Adresse, sofern Sie diese angeben, ebenfalls gespeichert wird. Daher stimmen Sie, sofern Sie Ihre email Adresse angeben, einer Speicherung zu. Gleiches gilt für eine Anmeldung als »Follower«. Sollten Sie nachträglich die Löschung eines Kommentars wünschen, können Sie dies, unter Angabe des Artikels und Inhalt des Kommentars, über die Kommentarfunktion erbitten. Ihr Kommentar wird dann so bald wie möglich gelöscht.